Suchen

493 items found

Blog Posts (470)

  • Buttermilch Nann, schnell gemacht

    Wenn Sie Lust auf Naan haben, und keine Zeit haben auf das Aufgehen des Hefeteigs zu warten, ist dieses Rezept einen Versuch wert. Es kann in weniger als einer Stunde zubereitet werden. Es verwendet Buttermilch und Backpulver als Treibmittel und ist daher ideal für Menschen die Probleme mit Hefe haben. Restaurant Naans werden normalerweise in Tandoor zubereitet, die die meisten von uns nicht haben. Wer einen Gasherd hat, kann eine Seite des Naan direkt auf der Flamme garen. Ich habe einen Induktionsherd, der dies ebenfalls unmöglich macht. Was ich mache, ich koche eine Seite in einer Pfanne auf dem Herd und die andere Seite unter dem Grill. Wenn Sie dieses Naan einmal gegessen haben, werden Sie keins mehr mit Hefe haben wollen. Vielleicht schmeckt dieses Naan auch besser, weil es mehr Fett enthält, vom Öl und der Buttermilch. Zutaten: 400 g Mehl, plus mehr zum Ausrollen (ich habe Dinkelmehl, 630 verwendet, man kann aber auch Pizzamehl verwenden) 300 ml Buttermilch 2 TL Salz 1 TL Zucker 2 TL Backpulver 100 ml geschmacksneutrales Öl 1 TL Kalonji (Nigella-Samen) optional Etwas Butter zum Aufstreichen auf das gekochte Naan Zubereitung: 1. In einer großen Schüssel (oder Schüssel einer Küchenmaschine) Mehl, Backpulver, Salz, Zucker und optionale Kalonji-Samen mischen. 2. Rühren Sie kurz um und fügen Sie dann das Öl und die Buttermilch hinzu. Mischen, um einen nassen, zottigen Teig zu bilden. Nun kneten Sie den Teig entweder von Hand oder mit dem Knethakenaufsatz Ihrer Küchenmaschine, bis er weich und glatt ist. 3. Den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und 10 Minuten ruhen lassen. 4. Den Teig in 10 gleich große Portionen teilen und zu Kugeln rollen. 5. Erhitzen Sie die Bratpfanne bei mittlerer Hitze. Es sollte sengend heiß sein. 6. Rollen Sie auf einer sehr leicht bemehlten Oberfläche eine der Teigportionen in eine Runde Form. Es muss nicht perfekt rund sein. Sie können es auch in eine längliche oder tropfenförmige Form rollen. Das Wichtigste ist, dass die Oberfläche eine gleichmäßige Dicke hat, damit alles gleichmäßig gart. Streben Sie eine Dicke von etwa 1/2 cm an. 7. Verwenden Sie Ihre Finger, um Wasser auf die gesamte Oberfläche des Naan zu streuen und leicht zu verteilen. 8. Hebe das Naan vorsichtig mit beiden Händen hoch und lege es mit der Wasserseite nach unten auf die heiße Pfanne. Es wird brutzeln und Blasen werden schnell auf dem Naan erscheinen. 15-20 Sekunden kochen lassen. 9. Wenn Sie einen Gasherd haben, fassen Sie mit einem hitzebeständigen Handschuh den Pfannengriff und kippen Sie ihn vorsichtig um, um die rohe Seite direkt über der offenen Flamme zu garen. Es dauert 20-25 Sekunden, bis es aufbläht und Blasen bildet. Entfernen Sie das Naan vom Kopf und verwenden Sie einen Metallspatel, um das Naan vorsichtig zu lösen und aus der Pfanne zu heben. Es sollte sich ziemlich leicht lösen und auf der Unterseite schön verkohlt sein. 10. Wenn Sie einen Induktionsherd haben, machen Sie dasselbe wie schritt 7 oben, und anstatt schritt 8, backen/garen/kochen/grillen Sie die Oberseite des Naan indem Sie es unter eine heiße Grilleinstellung in den Ofen stellen. 11. Wickeln Sie es in ein trockenes Geschirrtuch, um es warm zu halten, während Sie den Rest der Naans rollen und kochen. Halten Sie sie zusammen, eingewickelt in das Geschirrtuch, bis Sie bereit sind, sie zu servieren. 12. Die Naans vor dem Servieren mit geschmolzener Butter bestreichen.

  • Kashmiri Dum Aloo

    Kashmiri Dum Aloo ist ein Gericht mit frittierten kleinen Kartoffeln, die in einer Masala gekocht werden, die aus Zutaten wie Kashmiri-Paste aus rotem Chili, Kardamompulver, Fenchelsamenpulver und cremigem Joghurt hergestellt wird. Einige Köche verwenden in ihren Rezepten nur trockene Pulver, während ich eine Kombination aus pulverisierten und ganzen Gewürzen verwendet habe. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den dicken griechischen und nicht den normalen Joghurt verwenden. Die normalen Milchjoghurts, die in den meisten Supermärkten zu finden sind, gerinnen beim Erhitzen. Zutaten: Ca. 500 g Kartoffeln, kleine, runde ½ TL Salz 500ml Pflanzenöl (hoch erhitzbar zum frittieren) 500 g Griechische Joghurt 3-4 TL Kashmiri rote Chilipulver, mit 3-4 EL Wasser mischen ½ TL Kardamompulver und 2 Kardamomkapseln ½ TL Ingwerpulver 1 EL Fenchelpulver (Fenchel in einer Pfanne trocknen und mahlen) 3-4 EL Senföl oder andere Pflanzenöl ¼ TL Nelkenpulver und 2-3 Nelken Pries Asafoetida Salz nach Geschmack 4-5 Pfefferkörner ½ TL Kreuzkümmelpulver ½ TL Garam Masala Zubereitung: 1. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen. Achten Sie darauf, sie nicht zu überkochen. Abkühlen lassen und schälen. Schneiden Sie die Kartoffeln in zwei Hälften, wenn sie zu groß sind. 2. Das Öl erhitzen und die Kartoffeln darin portionsweise anbraten. Wenn sie kühl genug zum Anfassen sind, nehmen Sie eine Gabel oder einen Zahnstocher und stechen Sie die Kartoffeln ein. Dies soll den Kartoffeln helfen, die Gewürze und die Soße aufzunehmen. 3. Der Joghurt mit roter Kashmiri-Chilipaste, Kardamompulver, trockenem Ingwerpulver und Fenchelpulver verquirlen. 4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Nelkenpulver, Asafoetida und restlichen ganzen Gewürzen dazugeben. Ganz kurz anbraten. 5. Fügen Sie eine halbe Tasse Wasser und Salz nach Geschmack hinzu und bringen Sie die Mischung zum Kochen. 6. Die Joghurtmischung einrühren und die Mischung nochmal zum Kochen bringen, auf niedrige Hitze. 7. Fügen Sie die Bratkartoffeln hinzu und kochen Sie, bis die Kartoffeln die Soße und das Öl aufsaugen. Ca. 10-15 Minuten auf niedrige Hitze. 8. Mit geröstetem Kreuzkümmelpulver und Garam-Masala-Pulver garnieren und heiß servieren mit Reis oder indische Brot.

  • Nawabi Semiya (Vermicelli Pudding)

    Dieses Nudel-Vanille-Pudding-Rezept ist vielleicht eines der einfachsten und cremigsten Dessertrezepte. Es besteht aus dünnen Nudeln und selbst gemachter Vanillesoße, aber ich habe Dr. Oetker Dessert-Soße Vanille-Geschmack ohne Kochen verwendet, um den Prozess zu beschleunigen. Ich liebe die knusprigen Nudeln, die weiche cremige Mitte und das Nuss-Topping. Zutaten: 3 EL Butter oder Ghee 200g sehr dünne Fadennudeln (erhältlich in den meisten indischen Läden oder man kann auch dünne Suppennudeln verwenden, die in vielen Supermärkten zu finden sind; sehe Bild unten) 50g Milchpulver (erhältlich in vielen deutschen Supermärkten) 40-60g Puderzucker (je nach Geschmack) 2 PK Dr. Oetker Dessert Soße Vanille Geschmack, vorbereitet mit 500ml Milch ½ TL Kardamompulver 1 TL Rosenwasser 100g verschiedenen Nüssen (Mandeln, Pistazien, Cashew, usw. geröstet und gehackt) Zubereitung: Zuerst in einer Pfanne 3 EL Butter / Ghee erhitzen und die Nudeln auf niedrige Hitze rösten, bis sie knusprig und hell goldbraun sind. Hitze ausschalten und füge das Milchpulver und Puderzucker hinzu. Alles gut mischen und beiseite halten. Zuerst die Hälfte der gerösteten Nudeln in eine tiefe Form / Teller geben und fest drucken. Gieße den vorbereiteten Pudding hinein und verteile es gleichmäßig über die Nudeln. Die restlichen Nudeln auf dem Pudding verteilen und mit den Nüssen dekorieren. Abdecken und ca. 4 Stunden lang im Kühlschrank ruhen lassen oder bis den Pudding vollständig fest geworden ist. Das Nawabi Semiya in Stücke schneiden und genießen.

View All

Pages (23)

  • Grillen | Karai: authentisch indisch kochen

    Grillen Machi (Fisch Tikka) Machi (Gegrillte Fisch) Jheenge (Garnelen von Grill) Hackfleisch Kebabs Hähnchen Kebab Murgh Tandoor (Hähnchen Spieß) Grundrezept für Tandoori Masala Peri Peri Chicken (Scharfes Hähnchen) Murg Tandoori (Tanduri, Hähnchenkeule) Murg (Chicken Tikka, Gegrillte Huhn) Grill Gemüse Aloo (Frühkartoffel vom Grill) Mirch Masala (Gefüllte Paprika) Shakarkanad (Süßkartoffeln von Grill) Tandoori Kartoffeln Tandoori Aloo (Kartoffeln Gegrillt) Murgh Nariyal (Hähnchen mit Kokosmilch) Lamm Kotelett (Lamb Chops) Veg Seekh Kebab (Gemüse Kebab)

  • Reis | Karai: authentisch indisch kochen

    Reis Biryani, mit Huhn 1 Chicken Biryani (Reis mit Huhn) Gemüse Biryani, mit Safran Gemüse Biryani, art 1 Thengai Sadham (Kokosnuss Reis) Chawal (Safran Reis mit Nüssen) Chawal (Reis mit Zwiebeln und Gewürzen) Bhaat/Chawal (Reis mit Gemüse, Gujarati Art) Jeera Chawal (Reis mit Kreuzkümmel) 1 Pulao (Reis mit Gemüse) Chawal (Zitronen Reis) Moong-Daal (Mung-dal) Khichdi Masala Kichidi (Reis mit Linsen und Gemüse, Gujarati Art) Poha (Zerstampte Reis mit Erdnüssen) Makai Ki Khichdi (Reis und Mais Khichdi) Pulihora (Tamarinde Reis) Pudina Pulao (Minze Reis) Lal Tamatar ke Chaval (Tomaten Reis) Masala Pulao (Reis mit Gewürze) Shahi Mewa Pulao (Reis Pulao mit trockene Obst und Nüssen)

  • Datenschutz | Karai authentisch indisches kochen

    Datenschutzerklärung § 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. Verantwortliche gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Mayuri Odedra-Straub. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter info@karai.de oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer. § 2 Ihre Rechte Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. § 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO): IP-Adresse Datum und Uhrzeit der Anfrage Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT) Inhalt der Anforderung (konkrete Seite) Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode jeweils übertragene Datenmenge Website, von der die Anforderung kommt Browser Betriebssystem und dessen Oberfläche Sprache und Version der Browsersoftware Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Einsatz von Cookies: Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden: Transiente Cookies (dazu b) Persistente Cookies (dazu c). Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Wir setzen Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen. Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Weiterhin nutzen wir HTML5 storage objects, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese Objekte speichern die erforderlichen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy“ für Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder das Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome. Die Nutzung von HTML5 storage objects können Sie verhindern, indem Sie in Ihrem Browser den privaten Modus einsetzen. Zudem empfehlen wir, regelmäßig Ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu löschen. Nutzung unseres Kontaktformulars Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse, Ihres Namen, ein Betreff und natürlich Ihre Nachricht an uns erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und diese beantworten können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht. Einbindung von Google Maps Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

View All