Chana ka Atta (Kichererbsenmehl) Laddu


Noch ein anderes, einfaches, schnelles indische Rezept für Besan (Kichererbsenmehl) Laddus. Sehr lecker. Für Veganer geeignet.


Portionen: 4


Zutaten:


60g - 100g Puderzucker Paar Safranfaden oder bisschen Pulver 60g Ghee 100g Kichererbsenmehl ½ TL Kardamompulver


Zubereitung:


1. Zucker und Safran zusammen mischen. 2. Ghee in einer großen beschichteten Pfanne schmelzen und das Mehl zugeben. Bei kleiner Hitze 5 -10 Minuten lang rühren bis das Mehl braun wird (aber nicht gebrannt!). 3. Dann Kardamompulver gut untermischen und weiter 1 bis 2 Minuten lang braten. 4. Hitze abschalten und die Maße auf einen Teller abkühlen lassen. 5. Das Mehl mit der Zucker gut mischen und zu ca. 8 - 10 Bällchen kneten.

In einem geschlossenen Behälter für bis zu 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

0 comments