Aloo-Palak (Kartoffeln und Spinat Curry)


Dies ist ein sehr gesundes indische Rezept für die Zubereitung von Kartoffel-Spinat Curry mit wenigen indischen Gewürzen. Geeignet für Veganer.


Portionen: 4 (als Beilage)


Zutaten:


200g Kartoffel, geschelt und in Würfel geschnitten 200g Spinat, gewaschen und fein geschnitten (oder von TK; bitta Abtauen lassen) 2 EL Ghee / Öl ½ EL Kreuzkümmel 2 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt 1 frischen Ingwer, ca. 1 cm, geschält und fein gehackt ½ TL Chilipulver 1 TL Kurkuma ½ TL gemahlene Koriandersamen ½ TL gemahlene Kreuzkümmelsamen 1 TL Salz


Zubereitung:


1. Das Ghee / Öl in einer Pfanne schmelzen lassen. Kreuzkümmel dazugeben und ½ Minute rösten. 2. Knoblauch und Ingwer zugeben und 1 Minute braten. Danach die restlichen Gewürze hinzufügen und weiter ½ Minute mit braten. 3. Die Kartoffeln und der Spinat dazu geben und alles gut mischen. 6. Auf niedrige Hitze, zugedeckt, kochen bis die Kartoffeln gar sind. Falls notig, etwas Wasser zugeben. Bitte oft rühren.


Dazu schmecken z.B. Roti oder Paratha.

0 comments

Recent Posts

See All