Grüne Bohnen mit Kokos


Dies ist ein einfaches und gesundes indisches Rezept für die Zubereitung von grünen Bohnen, mit dem besonderen Geschmack der Kokosnuss. Geeignet für Veganer.


Portionen: 4 (als Beilage)


Zutaten:


2 EL Öl 1 TL schwarze Senfkörner 5 – 6 Curryblätter (wenn vorhanden) 1 Zwiebel, geschält und klein gehackt 2 grüne Chilischoten, gewaschen und klein gehackt 400g Bohnen, Frisch oder von TK, gewaschen und klein (ca. 1 cm) geschnitten ½ TL Salz 90g frische Kokosnuss, gerieben, oder Kokosflocken 3 EL Zitronensaft


Zubereitung:

1. Öl in einem Topf erhitzen, Senfkörner dazugeben und anbraten bis sie knistern. 2. Curryblätter, Zwiebel und grüne Chili reingeben und 1 – 2 Minuten anbraten. 3. Bohnen und Salz rein mischen, Hitze niedrig stellen, Topf zudecken und kochen bis die Bohnen gar sind. Hitze abschalten. 4. Kokos und Zitronensaft rein mischen und warm servieren als Beilage.

0 comments