Rote Bete Lassi


Hier eine andere Variante des berühmten indischen Lassi, diesmal mit Rote Bete, wegen deren gesunder Eigenschaften. In diesem indische Rezept geben Nüsse und Honig diese Lassi einen ganz besonderen Geschmack und es ist einen Versuch wert. Statt der gekochten Rote Bete kann man Rotebetesaft benutzen (aber dann bitte die Wassermenge reduzieren).


Portionen: 4


Zutaten:


2 Rote Bete, geschält, klein geschnitten, in Salzwasser gekocht, abgekühlt und püriert (man kann auch ungekochte Rote Bete benutzen) 500ml Joghurt 500ml Wasser Ingwer, ca. 2cm lang, gewaschen und klein geschnitten 2 TL Honig


Zubereitung:


Alle Zutaten mit einem Pürierstab, oder in einem Mixer, pürieren. Kalt mit Eiswürfel servieren.

0 comments

Recent Posts

See All