Naariyal-Dhana (Kokosnuss und Koriander) Chutney


Dieses indische Rezept für Kokosnuss Chutney ist viel einfacher zuzubereiten. Die Kombination von Kokos und Koriander gibt diesem Chutney seinen besonderen Geschmack.


Portionen: 4

Zutaten:


½ Kokosnuss, Fleisch fein gerieben oder gehackt, oder ca. 200g Kokosflocken 3-4 Knoblauchzehen, geschalt und fein gehackt 1 Bund Koriandergrün, gewaschen und fein geschnitten 2 grüne Chilischote, gewaschen, entstielt und fein gehackt 1 EL Zitronensaft 1/4 TL Zucker ½ TL Salz 3 EL Joghurt


Zubereitung:


1. Außer Joghurt, alle Zutaten in einen großen Becher für Pürierstab, oder in eine Küchenmaschine, geben. 2. Pürieren bis eine feine Masse entsteht; kleines bissen Wasser dazu geben falls die Masse sehr trocken ist. 3. Joghurt dazu geben und gut mischen. 4. Als Dip oder mit Dosa / Pakoras servieren.

0 comments

Recent Posts

See All