Mung / Moong Dal



Es gibt viele verschiedene indische Rezepte für Mung Daal, aber das ist am einfachsten zuzubereiten. Schmeckt super mit Reis oder Paratha. Geeignet für Veganer.


Portionen: 2-3


Zutaten:


90 g Gelben Mung Daal ½ TL Senfkörner 1 TL Chilipulver ½ TL Kurkumapulver 1 TL gemahlener Koriandersamen ½ TL gemahlener Kreuzkümmelsamen 1 EL Zitronensaft 2 EL Öl ½ TL Salz


Zubereitung:


1. Mung-Dal paar mal mit kaltem Wasser waschen. Das Dal für ca. 1 – 2 Stunden in warmen Wasser einweichen lassen. In ein Sieb abtropfen lassen. 2. Öl in einem Topf erhitzen. Senfkörner dazu geben und braten bis sie knistern. 3. Dal in Topf geben und 2 – 3 Minuten braten. 4. Gewürze zum Dal geben und gut mischen. 1 – 2 Minuten anbraten und dann 50 ml Wasser zu gießen. 5. Zudecken und auf niedriger Hitze ca. 10 Minuten kochen bis der Dal gekocht ist. Paar mal wenden. Falls der Dal noch nicht gar ist aber Wasser fehlt, ruhig ein bisschen zu geben. 6. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken und warm servieren mit z.B. Roti, Paratha oder "plain" Reis.

0 comments

Recent Posts

See All