Jheenge (Garnelen von Grill)


Dieses indische Rezept für Garnelen ist nicht nur gesund, sondern auch sehr einfach vorzubereiten. Wenn Sie "easy-peel"-Garnelen bekommen, lassen Sie den Panzer beim Grillen dran, das ergibt einen besonderen Geschmack. Schälen Sie die Garnelen erst, wenn diese fertig gegrillt sind.


Portionen: 4


Zutaten:


2 EL Olivenöl 2 TL Paprikapulver ½ TL Chilipulver 2 TL Garam Masala 1 TL Kurkumapulver 1 TL Korianderpulver 1 TL Salz 1 Stück frischer Ingwer, ca. 2 cm, geschält und fein gehackt 1 Knoblauchzehe, geschält und gepresst 36 große Garnelen (King Prawns), geschält

Holzspieße, im Wasser für ca 30 Minuten eingeweicht


Zubereitung:


1. Alle Zutaten, bis auf die Garnelen, mit ein Mixer oder Pürierstab pürieren. 2. Die Garnelen in die Marinade geben, gut mischen und 1 – 2 Stunden lang im Kühlschrank ruhen lassen. 3. Spieße einölen und die Garnelen darauf aufreihen. Die Spieße auf einem heißen Grill ca. 4 Minuten grillen; dabei mehrmals wenden. Heiß mit Zitronen servieren.

0 comments

Recent Posts

See All